Suchergebnisse

222 Service in der Kategorie "Training"
Sortierung: Neueste zuerst | Nach Relevanz


06. April 2014, 14:47 Uhr //  A-Junior/-in / Training Die letzten Schritte zum Seniorenfußball A-Junioren stehen vor dem Übergang zum Seniorenfußball. In der höchsten Altersklasse gilt es, alle bisher technisch-taktischen Grundlagen zu stabilisieren, auf spezielle Positionsanforderungen abzustimmen und den Wettspielanforderungen anzupassen. Insbesondere die athletischen Anforderungen stellen die aufrückenden Nachwuchsspieler oftmals vor eine Herausforderung. Das Spiel im Seniorenbereich...
06. April 2014, 14:31 Uhr //  D-Junior/-in / Training Finten vormachen, erklären und korrigieren Das Trainieren von Techniken wie Finten erfordert gezieltes Coaching. Der Trainer sollte dabei methodisch vorgehen und seine Spieler langsam an die neue Technik heranführen. Demonstrieren und Erklären Am einfachsten verstehen wir etwas, wenn wir es sehen. Um den Spielern die entsprechende Technik vorzustellen, sollte dessen Demonstration zu Anfang erfolgen. Wenn es sich hierbei zum Beispiel...
06. April 2014, 14:10 Uhr //  E-Junior/-in / Training Staffelspiele - Wettrennen mit Spaßfaktor Staffelspiele sind unkompliziert und bieten viele Vorteile. Besonders motivierend sind diese Spiele in einer Wettbewerbsform. Hier bestreiten die Kids das Wettrennen gemeinsam im Team, feuern sich an und helfen sich gegenseitig, um das gemeinsame Ziel zu erreichen. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass langsamere Spieler in dieser Form weniger auffallen, da am Ende die Teamleistung...
06. April 2014, 11:39 Uhr //  F-Junior/-in / Training Mehr als bloß Fangen… Fangspiele machen Spaß - aber es steckt noch mehr dahinter. In erster Linie trainieren diese Spiele Schnelligkeit und Gewandtheit. Auf Tempo kommen, die Richtung wechseln und dem Gegner mit flinken Schritten ausweichen - das alles sind athletische Fähigkeiten, die ein Fußballer beherrschen muss. Doch auch kooperative Elemente, können gut in diese Übungsformen eingebaut werden. Wie vielseitig...
06. April 2014, 09:47 Uhr //  C-Junior/-in / Training Streitpunkt Dehnen Zum Dehnen gibt es viele Meinungen. Die Ansichten sind verschieden und viele wissenschaftliche Untersuchungen gehen in teilweise unterschiedliche Richtungen. Die ‚goldene Wahrheit‘ wurde dabei aber noch nicht entdeckt. Und dennoch sind sich die meisten Trainer einig, dass Dehnübungen zur optimalen Trainings- und Wettkampfvorbereitung eines Fußballers dazugehören. Das Dehnen kann dabei...
06. April 2014, 09:15 Uhr //  C-Junior/-in / Training / Ausbildung Der holprige Weg durch die Pubertät Die einsetzende Pubertät bringt auch Konsequenzen für das Training mit sich. Insbesondere in dieser Altersstufe treffen Jugendliche mit unterschiedlichen Entwicklungsständen aufeinander. Während manche noch ein sehr kindliches Verhalten aufzeigen, befinden sich andere bereits mitten in der Pubertät. Dementsprechend muss jeder Spieler auch individuell betrachtet und behandelt werden. Dies ist...
05. April 2014, 14:10 Uhr //  E-Junior/-in / Training Wartezeiten vermeiden - aus 1 mach 2 Ein Tor, ein Torhüter, viele Spieler stehen aufgereiht ungefähr 30 Meter davor und warten darauf, endlich an der Reihe zu sein. Das ist kein ungewohntes Bild im Trainingsalltag vieler Kindermannschaften. Grundsatz jeder Trainingsplanung sowie -organisation sollte es aber stets sein, den Kindern möglichst viele Aktionen am Ball zu verschaffen. Müssen die Kinder dagegen einen großen Teil des...
05. April 2014, 13:50 Uhr //  D-Junior/-in / Training Verschiedene Möglichkeiten zur Torbildung Es muss nicht immer das normale oder ein Hütchentor sein. Es gibt einige alternative Möglichkeiten, Tore zu bilden. Hierfür kann es verschiedene Gründe geben: Eventuell steht kein Torwart zur Verfügung und Sie wollen dennoch nicht auf Spielformen verzichten; vielleicht geht es Ihnen um Präzision und Sie wählen daher beispielsweise Minitore; oder es geht schlichtweg darum, etwas Abwechslung in...
05. April 2014, 11:40 Uhr //  F-Junior/-in / Training Auch mit wenig Ausrüstung gut trainieren! Gut muss nicht kompliziert sein – das gilt auch für den Aufbau von Trainingsformen! Natürlich ist es immer nützlich, verschiedene Hütchen, Stangen und andere Trainingsmaterialien zur Verfügung zu haben. Doch gerade im kleineren Sportverein kann man meist nicht auf einen prall mit Materialien gefüllten Lagerraum zurückggreifen. Hier gilt es zu improvisieren und auch mit wenig Ausrüstung ein...
04. April 2014, 11:42 Uhr //  F-Junior/-in / Training Pausengestaltung - Belastungen kindgemäß steuern „Wie viel ist zu viel?“ – Diese Frage stellen sich viele Trainer, wenn sie über das Training mit ihrer Kindermannschaft nachdenken. Welche Art der Belastung ist also angemessen? Diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten, da dies sich je nach Trainingsgruppe stark unterscheiden kann. Das wichtigste ist demnach also das wachsame Auge des Trainers, der die Kinder im Blick hat und erkennt,...