Suchergebnisse

61992 News
Sortierung: Neueste zuerst | Nach Relevanz


25. April 2002, 14:35 Uhr //  Archiv Gerhard Mayer-Vorfelder in FIFA-Exekutive gewählt Gerhard Mayer-Vorfelder ist beim Kongress der Europäischen Fußball-Union (UEFA) in Stockholm im ersten Wahlgang als UEFA-Delegierter für die nächsten vier Jahre in die Exekutive des Welt-Verbandes FIFA gewählt worden. Der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) erhielt 27 von 51 möglichen Stimmen und setzte sich gegen Joseph Mifsud (Malta), Michel Platini (Frankreich) und den bisherigen...
25. April 2002, 13:23 Uhr //  Archiv U 18-Junioren besiegen Kanada mit 2:1 Die U 18-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben im Rahmen ihrer Testspielserie in Wiehl das zweite Spiel gegen die Auswahl Kanadas mit 2:1 (1:1) gewonnen. Bereits am Dienstag trennten sich beide Teams in Iserlohn 0:0 unentschieden. Vor 4500 Zuschauern im Wiehltal-Stadion erwischten die Gäste aus Nordamerika den besseren Start: Bereits in der vierten Spielminute brachte Weyn Belotte...
22. April 2002, 12:44 Uhr //  Archiv Entscheidungen im Regionalliga-Zulassungsverfahren Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die ersten Entscheidungen im Regionalliga-Zulassungsverfahren für die Saison 2002/03 getroffen. An dem Verfahren nehmen 31 Vereine der Regionalliga, 17 Klubs aus den Oberligen und neun Vereine der 2. Bundesliga teil. Bisher wurde keinem der insgesamt 57 Klubs, die ihre Unterlagen zur Überprüfung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit fristgemäß einreichten,...
17. April 2002, 20:00 Uhr //  Archiv DFB und Mercedes-Benz verlängern Vertrag bis 2006 Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) verlängert den Vertrag mit Generalsponsor Mercedes-Benz um vier weitere Jahre bis zur Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland. Vor dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Argentinien einigten sich die beiden langjährigen Vertragspartner auf eine weitere Zusammenarbeit. "Ich freue mich über die fortlaufende Partnerschaft mit unserem Generalsponsor....
01. Februar 2002, 15:53 Uhr //  Archiv Dopingarzt Dr. Hans-Jörg Eissmann entlastet Dr. Hans-Jörg Eissmann, Dopingarzt des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und Mitglied des Ausschusses der Dopingkontrolleure der Europäischen Fußball-Union (UEFA), wurde vom Unabhängigen Beratungsgremium in Stasi-Fragen des Deutschen Sportbundes (DSB) vom Vorwurf, in eine "Dopingkonzeption im DDR-Fußball" verstrickt gewesen zu sein, entlastet. Die unabhängige Kommission unter Vorsitz von...
22. Dezember 2001, 20:56 Uhr //  Archiv Bayern München zum Team des Jahres gewählt Bei der Wahl zu den Sportlern des Jahres 2001 haben die abstimmenden Sportjournalisten den Deutschen Fußballmeister FC Bayern München in der Mannschaftskategorie zum Sieger erkoren. Der amtierende Champions-League- und Weltpokal-Sieger verwies dabei die Fußball-Nationalmannschaft der Frauen auf Platz zwei. Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes hatte 2001 beim Endturnier im eigenen Land...
17. Dezember 2001, 19:15 Uhr //  Archiv Prinz belegt Platz vier bei der Wahl zur Weltfußballerin Bei der Wahl zur Weltfußballerin des Jahres des Internationalen Fußball-Verbandes FIFA platzierten sich gleich drei deutsche Nationalspielerinnen unter den besten Zehn. Birgit Prinz vom Deutsche Meister und Pokalsieger 1. FFC Frankfurt belegte Platz vier, Doris Fitschen Platz fünf und Bettina Wiegmann Platz acht. Fitschen und Wiegmann hatten in der vergangenen Saison in der amerikanischen...
17. Dezember 2001, 17:05 Uhr //  Archiv Europas Fußballer des Jahres: Oliver Kahn auf Platz drei Oliver Kahn, Torwart der deutschen Nationalmannschaft, wurde bei der Wahl zu Europas Fußballer des Jahres auf Platz drei gewählt. Der 32-Jährige gewann mit dem FC Bayern München in diesem Jahr die Deutsche Meisterschaft, die Champions League und den Weltpokal. Vor Kahn (114 Punkte) landeten nur der englische Nationalstürmer Michael Owen (FC Liverpool/176 Punkte) und der spanische...
17. Dezember 2001, 12:57 Uhr //  Archiv Michael Skibbe verlängert Vertrag bis 2006 DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder und Michael Skibbe haben sich am Sonntagabend bei einem Treffen in Frankfurt/Main auf eine Vertragsverlängerung des DFB-Trainers geeinigt. Skibbe verlängerte per Handschlag seinen bis 2004 gültigen Vertrag um weitere zwei Jahre und steht damit ebenso wie Teamchef Rudi Völler mindestens bis zum Ende der WM 2006 in Diensten des DFB. Bereits einen Tag nach...
08. Dezember 2001, 11:52 Uhr //  Archiv Rudi Völler bleibt bis 2006 DFB-Teamchef Rudi Völler bleibt bis zur Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland verantwortlicher Teamchef der deutschen Nationalmannschaft. Darauf einigte sich der 41-Jährige in einer Gesprächsrunde in Frankfurt mit Gerhard Mayer-Vorfelder, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), DFB-Vize-Präsident Franz Beckenbauer, DFB-Generalsekretär Horst R. Schmidt, Reiner Calmund und Wolfgang Holzhäuser, beide...