Suchergebnisse

65657 News
Sortierung: Neueste zuerst | Nach Relevanz


12. Juli 2004, 09:08 Uhr //  Archiv Kommission empfiehlt DFB-Doppelspitze bis 2006 Die vom Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) eingesetzte Kommission zur Vorbereitung des DFB-Bundestages am 22./23. Oktober 2004 in Osnabrück empfiehlt den Delegierten, mit einer Satzungsänderung die Voraussetzung für eine Doppelspitze im DFB zu schaffen. Bis zum September 2006 sollen an der Verbandsspitze ein Präsident und ein Geschäftsführender Präsident stehen. Der Präsident soll...
12. Juli 2004, 09:01 Uhr //  Archiv Italien an Schiedsrichter-Austausch mit dem DFB interessiert Die Italienische Schiedsrichter-Vereinigung ist an einem Austausch der Spitzen-Schiedsrichter mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) interessiert. Dies bestätigte Volker Roth, Vorsitzender des DFB-Schiedsrichterausschusses, im Interview mit der DFB-Internetredaktion. "Mein Pendant auf italienischer Seite ist diesbezüglich während der EURO 2004 in Portugal an mich herangetreten. Dies zeigt die...
12. Juli 2004, 09:00 Uhr //  Archiv Klaus Schlappner schult Jugend-Trainer in der Mongolei Klaus Schlappner (Einhausen/Jägersburg), Fußball-Trainer mit einer Bundesliga-Bilanz von 47 Siegen, 41 Unentschieden und 55 Niederlagen für SV Darmstadt 98, SV Waldhof Mannheim und den 1. FC Saarbrücken, wird für das Nationale Olympische Komitee (NOK) für Deutschland vom 19. Juli bis zum 19. August 2004 in die Mongolei reisen und dort in enger Zusammenarbeit mit NOK und dem Deutschen...
11. Juli 2004, 18:00 Uhr //  Archiv Denkmal zu Ehren Helmut Rahns wurde enthüllt Mit einem Festakt wurde das Denkmal von Fußball-Legende Helmut Rahn am Sonntagnachmittag im Essener Georg-Melches-Stadion enthüllt. 50 Jahre nach dem "Wunder von Bern", an dem der ehemalige Stürmer von Rot-Weiss Essen mit seinen zwei Toren im WM-Endspiel gegen Ungarn (3:2) maßgeblichen Anteil hatte, wurde die 1,76 m große Bronzestatue der Hamburger Bildhauerin Inka Uzomo der Öffentlichkeit...
07. Juli 2004, 22:31 Uhr //  Archiv Weltmeister von 1974 feierten Jubiläum in München Auf den Tag genau 30 Jahre nach dem Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft 1974 trafen sich am Mittwochvormittag auf Einladung des WM-Organisationskomitees 2006 die damaligen Spieler des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und die Akteure des Aufgebots des Deutschen Fußball-Verbandes (DFV) der DDR in München. Es sah fast so aus wie damals, als Walter Scheel an Franz Beckenbauer den goldenen...
07. Juli 2004, 22:30 Uhr //  Archiv Jürgen Grabowski feierte am Mittwoch 60. Geburtstag 30 Jahre nach dem Triumph gegen die Niederlande feierten die Fußball-Weltmeister von 1974 am Mittwoch in München ein großes Fest - doch auf einen ihrer Größten mussten Franz Beckenbauer und Co. dabei verzichten. Frankfurts Mittelfeld-Idol Jürgen Grabowski wurde 60 und widmete seinen Ehrentag ganz der Familie. "Die Familie geht vor, wir werden im kleinen Kreis feiern. Schweren Herzens musste...
07. Juli 2004, 09:07 Uhr //  Archiv DFB-Präsidium setzt Findungskommission ein Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) unter Vorsitz von Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder hat am Montagabend eine Findungskommission eingesetzt, um die Suche nach einem Nachfolger des zurückgetretenen Teamchefs Rudi Völler voranzutreiben. Der Kommission gehören neben DFB-Präsident Mayer-Vorfelder der 1. Vizepräsident Werner Hackmann, Franz Beckenbauer als Präsident des...
07. Juli 2004, 09:06 Uhr //  Archiv Mayer-Vorfelder und Zwanziger kündigen Kandidatur an Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes hat auf seiner außerordentlichen Sitzung am 5. Juli 2004 intensiv über die unterschiedlichen Positionen in der Frage der Führung des Verbandes diskutiert. DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder hat angekündigt, dass er sich, sofern er satzungsgemäß vorgeschlagen wird, zur Wiederwahl stellen wird. DFB-Schatzmeister Dr. Theo Zwanziger hat angekündigt,...
05. Juli 2004, 09:02 Uhr //  Archiv UEFA will Ausländerregelung reformieren Die Europäische Fußball-Union (UEFA) will bereits ab der Saison 2005/2006 nach und nach die von Land zu Land unterschiedliche Ausländerregelung abschaffen. Sie soll durch eine europaweite "Ausbildungsregelung" ersetzt werden. Demnach müssen in der Endphase sieben oder acht Spieler auf dem Spielberichtsbogen drei Jahre lang im Alter zwischen 12 und 21 im entsprechenden Verband von einem Verein...
04. Juli 2004, 22:58 Uhr //  Archiv Stimmen zum EM-Finale Otto Rehhagel (Trainer Griechenland): "Griechenland hat Fußball-Geschichte geschrieben. Das ist ein ganz außergewöhnliches Ereignis für den griechischen und europäischen Fußball. Hoffentlich kommen wir am Montag überhaupt nach Athen rein. Charisteas ist einer der Top-Stars dieser EM gewesen." Trainer Luiz Felipe Scolari (Portugal): "Wir bitten ganz Portugal um Verzeihung. Ohne ein Tor zu...